Branchen Nachrichten

Herkömmlicher Papierfaltfächer Herstellungsprozess

Erstens, die Herstellung von Papier-Faltfächer

Der erste Schritt bei der Herstellung von Fächern besteht darin, konzentrische Kreise auf das rohe Reispapier in Proportionen zu zeichnen.

Der zweite Prozess besteht darin, das Papier zu öffnen, dh mit dem Cutter den Lüfter zu schneiden Die Größe der Papierfalz-Produktionswerkstatt beträgt 200 Blatt Papier.

Der dritte Schritt ist ein „hängender Kopf Alaun“, um die Stärke und das Gefühl des Lüfters zu erhöhen, um einen speziellen Kleber Alaun Pinsel auf dem grünen Wasser verwenden, muss dann die Produktion von reifen Frauen erklärte Grund sollte nicht direkt verwendet werden, da das Papier gekocht Falten Reispapier Fan Anforderungen zu hoch sind, müssen Handwerker, den Anteil der Kunststoffkleber Alaun in Wasser, Alaun und Wasser streng kontrollieren, um die besten Fan-Tuschemalerei Wirkung, wenn entsprechende Beschriftung zu erstellen.

Zhizheschan

Der vierte Prozess besteht darin, drei oder vier Blätter Reispapier über den Zahnschmelz zu kleben, wie in Abbildung 3-23 gezeigt. Ein guter Ventilator ist nicht nur leicht und stark, sondern auch durchscheinend für das Licht.

Der fünfte Prozess besteht darin, das Wasser zum zweiten Mal zu bürsten, so dass das Wasser vollständig mit dem Pastenpapier vermischt werden kann, um die Tintenabstoßung und Steifheit der Facette zu verstärken und dann zu trocknen. Dieser Prozess wird im Allgemeinen auf beiden Seiten wiederholt, um die besten Tinten- und Farbwiedergabeeffekte zu erzielen.

Der sechste Prozess besteht darin, das verarbeitete Reispapier zu einer Fächeroberfläche zu falten, und die Praxis, einen Fächer aus einem leeren Reispapier zu falten, ist abgeschlossen.

Zweitens, die Herstellung von Papier Falten Fan Knochen

Die Herstellung des Bläserknochens des Weißpapier-Faltgebläses erfordert mehr als zehn Prozesse wie Schneiden, Trocknen, Kochen, Trocknen, Kobaltloch und Schleifen.

Zuerst wird der ausgewählte Holz- oder Bambusabschnitt mit einem Hobel hergestellt, um die Knochen und Knochen herzustellen. Die Seitenknochen sind im Allgemeinen breit und schmal, mit einer Dicke von etwa 4 mm, während die kleinen Knochen schmaler sind und eine Dicke von etwa 2 mm haben.

Die zweite wird feuergebacken, und die Seitenknochen werden plastisch gebrannt, um sie zu zwei kleinen, mittelsträngigen Mikrobogen zu machen.

Der dritte Schritt besteht darin, das Wachs zu polieren, und der Fächerknochen wird mit einem Hobel, Schleifpapier, Sandblättern und anderen Werkzeugen poliert, bis er glatt und glatt ohne Grate ist und mit weißem Wachs bedeckt ist.

Der vierte Schritt ist Stanzen, Bohren Feuersäule, Bohrer oder Messer und andere Werkzeuge in der Mitte der Schwanz Linie Fanen Knochen Stanzen, muss die Position jeden Fan Knochenloch konsistent sein, und der Durchmesser des Lochs nach dem Lüfter Nagel auf die Dicken Größe bestimmt werden .

Der letzte Schritt ist, die Lüfterknochen mit den Nieten zu kombinieren, so dass das Skelett des Papierfaltventilators fertig ist. Natürlich, für ästhetische und künstlerische Wertsteigerung von Shan Gu, werden Handwerker werden Schnitzen, Inlay, Gravieren und andere Kunst auf Shan Gu Prozess, es exquisite Schönheit machen.

Drittens klappt der Papierfächer in eine Lüfteranordnung

Zusammenbauen der Papierfalteinrichtung enthält allgemein Paste Sektor durch kleine Knochen, zieht Rand, Wandpapier Shan Gu, hängen Lüfter fällt verarbeitet Montagepapier einen ersten Schritt Paste Sektor Falzen, in den herkömmlichen Papierfalten Standards, wo ein gut gemachtes Papier falten, Ventilator, und Die Lüfterknochen können nicht miteinander verklebt werden, und die Lüfteroberfläche muss flexibel entfernt werden können, ohne den Lüfterknochen zu beeinträchtigen. Um den Effekt nicht zu beeinflussen, wird der traditionelle Fan von Papierfaltfächern einen sehr dünnen Clip auf jede Falte des Fans legen, wenn die beiden Fächerflächen zusammengefügt werden. Der Raum innerhalb des Streifens wird verwendet, um durch den kleinen Knochen hindurchzugehen.

Der zweite Schritt durch kleine Knochen: Knochen erforderlich, bevor einen kleinen Bambusstab trägt, wird länglichen Sektor jeden Clip Streifen und die klaren Lücke, entfernen und dann in einen nach Shan Gu Gehörknöchelchen in dem entsprechenden abgeschlossen werden.

Der dritte Schritt heißt "Fan": Die Kante des Lüfters ist mit einem geeigneten Streifen umwickelt und die Kante ist abgerundet. Dadurch wird nicht nur die Außenseite des Ventilators aufgeräumt, sondern auch der Ventilator geschützt.

Der letzte Schritt besteht darin, die Fanknochen zu kleben, hauptsächlich indem man die Seiten des fächergesichtigen Lüfters an die Seitenknochen klebt, um sie stark zu machen.